Energiesparen im SHK- und OLU-Betrieb

Aufgrund der stark steigenden Energiepreise erhält das Einsparen von Gas und Strom eine immer größere Bedeutung.

Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz widmet sich diesem Thema und hat verschiedene Empfehlungen erarbeitet, wie Energiekosten gespart werden können.

Dabei hat die Initiative sogenannte Querschnittsthemen identifiziert, bei denen für jeden Betrieb das Einsparen von Energie möglich ist.

Bei diesen Querschnittsthemen handelt es sich um

  • Abwärmenutzung
  • Beleuchtung
  • Druckluft
  • Gebäudehülle
  • Heizung/Klima/Lüftung
  • Kältetechnik
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Managementsysteme
  • Mobilität
  • Mobilität II
  • Organisation & Controlling
  • Solartechnik

Darüber hinaus werden Informationen dazu gegeben, wie der Handwerksbetrieb zu Fördermitteln kommen kann.

Sie finden diese und viele weitere nützliche Informationen unter https://www.energieeffizienz-handwerk.de/themen-querschnitt.

Wir hoffen, Sie können die dortigen Hinweise nutzen, um Ihren Energiebedarf zu senken und damit Ihre Kosten unter Kontrolle zu behalten.

Zurück

Sie sind hier: Installateur-SH > Startseite > Nachrichten leser